Programm

Drachenzähmen leicht gemacht 2

3D Drachenzähmen leicht gemacht 2

Die Wikinger auf der Insel Berk haben sich mit den Drachen angefreundet. Während seine Freunde sich in ihrem neuen Lieblingssport, dem Drachenrennen, messen, entdeckt Häuptlingssohn Hicks bei einem Erkundungsflug mit seinem Drachen Ohnezahn eine Eishöhle, in der hunderte bislang unbekannte und wilde Drachenarten und ein mysteriöser Drachenreiter zuhause sind. Hicks Mut und seine Freundschaft zu Ohnezahn werden bald auf eine Probe gestellt - und er trifft seine totgeglaubte Mutter.

3D-Fortsetzung des computergenerierten Kinohits von 2010 nach Jugendbuchvorlage, die auch als TV-Serie erfolgreich ist. Das bewährte Regieduo Dean Deblois und Christopher Sanders kehrt zurück und erzählt die ebenso abenteuerliche wie amüsante Geschichte des Wikingerjungen Hicks und seines Drachen fort. Die Animationsspezialisten bieten rasante Flugmanöver und etliche neue Drachen, die Story hält neben Spannung vor allem jede Menge Humor parat.

Startdatum: 20.07.2014
Laufzeit: 8 Wochen
FSK: 0 Jahre
Website: www.drachenzaehmen-leicht-gemacht-2.de

In 3D-Digital

» Details anzeigen

Fr. 25.07.Sa. 26.07.So. 27.07.Mo. 28.07.Di. 29.07.Mi. 30.07.Do. 31.07.

14.00 Uhr
16.00 Uhr
18.00 Uhr
20.15 Uhr

14.00 Uhr
16.00 Uhr
18.00 Uhr
20.15 Uhr

14.00 Uhr
16.00 Uhr
18.00 Uhr
20.15 Uhr

14.00 Uhr
16.00 Uhr
18.00 Uhr

14.00 Uhr
16.00 Uhr
18.00 Uhr
20.15 Uhr

14.00 Uhr
16.00 Uhr
18.00 Uhr
20.15 Uhr

-

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

DAS SCHICKSAL IST EIN MIESER VERRÄTER

Hazel und Gus sind zwei "normale" junge Menschen, die den gleichen Humor besitzen, die Abneigung gegen bürgerliche Konventionen teilen und sich unsterblich ineinander verlieben. Doch sie sind beide todkrank. Trotzdem beschließen sie, sich furchtlos gegen ihr Schicksal zu stemmen. Gemeinsam fliegen sie nach Amsterdam, um dort Peter Van Houten zu treffen, den Autor von Hazels Lieblingsbuch. Das Treffen mit dem berühmten Literaten verläuft anders als erwartet und die Reise verändert das Leben der beiden nachhaltig.

Mit seiner anrührenden Adaption des vielfach ausgezeichneten Romans von John Green gelingt Josh Boone, seit "Stuck in Love" erfahren in vertrackten Liebesdingen, ein bewegendes, poetisches und zugleich emotionales Drama, das einschlägige Herz-Schmerz-Klischees weitgehend meidet. Ausgezeichnet harmonieren und agieren Shailene Woodley und Ansel Elgort als junges Liebespaar, die schauspielerischen Highlights setzen Laura Dern und Willem Dafoe. Ein handwerklich gradlinig umgesetzter, reflektierter Film.

Startdatum: 17.07.2014
Laufzeit: 2 Wochen
FSK: 6 Jahre
Website:

In Digital

» Details anzeigen

Fr. 25.07.Sa. 26.07.So. 27.07.Mo. 28.07.Di. 29.07.Mi. 30.07.Do. 31.07.

-

-

-

20.15 Uhr

-

-

-

Transformers: Ära des Untergangs

3D Transformers: Ära des Untergangs

Erneut verschiebt Actionmeister Michael Bay die Grenzen des filmisch Machbaren in Punkto Special-Effects und haut ein Fantasy-Spektakel raus, mit Szenen, wie es sie so noch nie zuvor zu sehen gab. Dabei schlägt er im vierten Teil seines Erfolgfranchise dennoch vom Ton eine etwas neue Richtung ein: Erstmals steht nicht Shia LaBeouf als menschlicher Held vor der Kamera, sondern Mark Wahlberg, der den Teeniefaktor erfrischend abmildert. Doch nachwievor wird Optik großgeschrieben - sei es bei den Effekten oder den Darstellern.

Startdatum: 16.07.2014
Laufzeit: 5 Wochen
FSK: 12 Jahre
Website:

In 3D-Digital

» Details anzeigen

Fr. 25.07.Sa. 26.07.So. 27.07.Mo. 28.07.Di. 29.07.Mi. 30.07.Do. 31.07.

13.45 Uhr
17.00 Uhr
20.00 Uhr

13.45 Uhr
17.00 Uhr
20.00 Uhr

13.45 Uhr
17.00 Uhr
20.00 Uhr

13.45 Uhr
17.00 Uhr
20.00 Uhr

13.45 Uhr
17.00 Uhr
20.00 Uhr

13.45 Uhr
17.00 Uhr
20.00 Uhr

-

Maleficent - Die dunkle Fee 3D

3D Maleficent - Die dunkle Fee

Maleficent möchte ihre geliebte Heimat den Wald nicht verlieren. Doch die eigentlich gutmütige Fee steht im Konflikt mit den Menschen und ihrem König. Eines Tages sieht sie sich einem Verrat ausgesetzt, der ihr Herz versteinern lässt. Von Rachsucht getrieben belegt sie schließlich die neugeborene Tochter des Menschenkönigs, Aurora, mit einem verhängnisvollen Fluch. Fortan lässt sie die heranwachsende Prinzessin nicht mehr aus den Augen und fasst einen Entschluss, der das Leben aller Beteiligten verändern soll.

Mit "Maleficent" wagt sich Disney an die Neuerzählung eines der bekanntesten Märchen der Literaturgeschichte, "Dornröschen". Angelina Jolie schlüpft in die Rolle der Titelfigur, deren Herz nicht immer aus Stein war, und liefert eine brillante Performance. Robert Stromberg erhielt bereits zwei Oscars für seine Arbeit als Produktionsdesigner, bevor er mit "Maleficent" sein Regiedebüt gab. Bildgewaltig und düster erzählt widmet er sich darin der bekannten Schurkin, die nicht immer nur von Rache beseelt war.

Startdatum: 28.05.2014
Laufzeit: 9 Wochen
FSK: 6 Jahre
Website:

In 3D-Digital

» Details anzeigen

Fr. 25.07.Sa. 26.07.So. 27.07.Mo. 28.07.Di. 29.07.Mi. 30.07.Do. 31.07.

-

-

-

-

-

-

-