Programm

Terminator: Genisys
Beck`s MovieMen Vorpremiere !
Mi. 08.07.2015 um 20.15 Uhr !

3D
Terminator: Genisys

Im Jahr 2029 haben die verbliebenen menschlichen Rebellen das mächtige Skynet-Imperium und ihre Maschinen an den Rand der Niederlage gebracht - dank der umsichtigen Führung des Veteranen John Connor. Wieder schickt er seinen loyalsten Mitstreiter, den in den Ruinen der Zivilisation groß gewordenen Kyle Reese, zurück in die Vergangenheit, um seine Mutter zu retten, die von einem durch die Zeit gereisten Terminator bedroht wird. Im Jahr 1984 angekommen, ist allerdings alles ganz anders, als Reese es erwartet hatte.

Sechs Jahre nach dem eher verunglückten (aber dennoch erfolgreichen) "Terminator: Die Erlösung" wird das 1984 von James Cameron ins Leben gerufene Franchise erneut auf Null gestellt. Diesmal hat "Game of Thrones"-Regisseur Alan Taylor das Ruder in der Hand, in den vertrauten Rollen sind diesmal Emilia Clarke, Jason Clarke und Jai Courtney zu sehen. Und Arnold Schwarzenegger ist zurück in der Rolle, die ihn einst zum Superstar machte - als gealterter Terminator, der allerdings nichts an Durchschlagskraft eingebüßt hat.

Startdatum: 08.07.2015
Laufzeit: 4 Wochen
FSK: 12 Jahre
Website: www.terminatorgenisys.de

In 3D-Digital

» Details anzeigen

Di. 30.06.Mi. 01.07.Do. 02.07.Fr. 03.07.Sa. 04.07.So. 05.07.Mo. 06.07.

-

-

-

-

-

-

-

Minions (3D)

3D
Minions (3D)

Im Verlauf der Erdgeschichte haben die Minions stets den schlimmsten Bösewichten gedient - auch wenn diese ihre Handlanger oft nicht überleben. Jahre schon darben die Minions, weil sie keinen neuen Meister finden. Also treten Kevin, Stuart und Bob im Jahr 1968 - oder 42 Jahre vor Gru - eine Reise um den halben Weltball an, um sich in Orlando auf der größten Messe für Schurken dem ersten weiblichen Superbösewicht anzuschließen - Scarlet Overkill. Die Dame ist allerdings nicht nur böse, sondern auch anspruchsvoll.

Gleich mit der ersten Marke gelang Illumination 2010 der große Wurf, "Ich - Einfach unverbesserlich": Nun ist Zeit für das erste Spinoff mit den Publikumslieblingen Minions, die schon bisher stets die Lacher auf ihrer Seite hatten. Zeitlich 40 Jahre vor der Gru-Ära angesiedelt, nutzen die Filmemacher die Gelegenheit, mit einem Best-of-Sixties-Soundtrack die Stimmung anzuheizen und können sich - im Original - darauf verlassen, dass Sandra Bullock als Scarlet Overkill mindestens so witzig wie die gelben Tunichtgute ist.

Startdatum: 02.07.2015
Laufzeit: 8 Wochen
FSK: 0 Jahre
Website: www.minions-film.de

In 3D-Digital

» Details anzeigen

Di. 30.06.Mi. 01.07.Do. 02.07.Fr. 03.07.Sa. 04.07.So. 05.07.Mo. 06.07.

-

-

14.15 Uhr
16.15 Uhr
18.15 Uhr
20.15 Uhr

14.15 Uhr
16.15 Uhr
18.15 Uhr
20.15 Uhr

14.15 Uhr
16.15 Uhr
18.15 Uhr
20.15 Uhr

14.15 Uhr
16.15 Uhr
18.15 Uhr
20.15 Uhr

14.15 Uhr
16.15 Uhr
18.15 Uhr
20.15 Uhr

Ted 2

Ted 2

Es wird ernst für Ted: Nachdem der sprechende Teddybär seine Freundin Tami-Lynn geheiratet hat, will das frisch gebackene Paar auch Kinder bekommen - wobei Ted Unterstützung von seinem besten Freund John benötigt. Aber nicht nur rein technisch ist es ein schwieriges Unterfangen: Die Behörden wollen Ted nur dann Vater werden lassen, wenn er nachweisen kann, dass er auch ein Mensch ist. Ein Marsch durch die Instanzen beginnt. Zum Glück kann sich Ted auf John und die hübsche Rechtsanwältin Samantha verlassen.

Drei Jahre nach dem Sensationserfolg von "Ted" (3,4 Mio. Besucher allein in Deutschland) kehrt Seth MacFarlane mit seinem sprechenden Teddybär (und Mark Wahlberg als dessen bester Freund) zurück, um erneut auf unverkennbare Weise die Grenzen des guten Geschmacks in Mainstream-Komödien auszuloten. Dass der entfesselte Humor des Films auch jede Menge Charme hat, ist ebenso Erfolgsrezept wie die unverändert großartige Chemie zwischen Teddybär und Hollywoodstar. Amanda Seyfried sorgt wie Mila Kunis in Film eins für die weibliche Komponente.

Startdatum: 24.06.2015
Laufzeit: 4 Wochen
FSK: 12 Jahre
Website: www.ted2-film.de

In Digital

» Details anzeigen

Di. 30.06.Mi. 01.07.Do. 02.07.Fr. 03.07.Sa. 04.07.So. 05.07.Mo. 06.07.

15.00 Uhr
17.30 Uhr
20.00 Uhr

15.00 Uhr
17.30 Uhr
20.00 Uhr

15.00 Uhr
20.00 Uhr

15.00 Uhr
20.00 Uhr

15.00 Uhr
20.00 Uhr

15.00 Uhr
20.00 Uhr

15.00 Uhr
20.00 Uhr

Jurassic World (3D)

3D
Jurassic World (3D)

Wie es sich John Hammond einst erträumt hat, ist es nun gekommen: Die Isla Nublar ist ein Vergnügungspark mit Dinosauriern geworden, den jährlich Millionen Besucher besichtigen. Und weil Riesenechsen zwar aufregend sind, das Publikum aber bald alle von ihnen kennt, arbeiten Forscher an Kreuzungen, die es in der Natur nie gab. Das ist eine Anmaßung, die tödliche Konsequenzen hat – als etwas schiefgeht…

Vierter Teil von "Jurassic Park".

Startdatum: 11.06.2015
Laufzeit: 5 Wochen
FSK: 12 Jahre
Website: www.jurassicworld-de.com

In 3D-Digital

» Details anzeigen

Di. 30.06.Mi. 01.07.Do. 02.07.Fr. 03.07.Sa. 04.07.So. 05.07.Mo. 06.07.

15.15 Uhr
17.45 Uhr
20.15 Uhr

15.15 Uhr
17.45 Uhr
20.15 Uhr

17.30 Uhr

17.30 Uhr

17.30 Uhr

17.30 Uhr

17.30 Uhr

Ostwind 2

Ostwind 2

Nichts macht Mika (Hanna Binke) mehr Freude, als Zeit mit ihrem geliebten schwarzen Hengst Ostwind zu verbringen. Daher ist sie umso glücklicher, als die Sommerferien vor der Tür stehen und sie sich wieder rund um die Uhr um das Tier kümmern kann. Doch einen ersten Schock erlebt sie, als sie merkwürdige Wunden an Ostwinds Bauch entdeckt. Zu allem Überfluss erfährt Mika dann noch, dass Kaltenbach, der Reiterhof ihrer Oma Maria (Conny Froboess), vor dem Bankrott steht. Um das Gestüt zu retten, entschließt sie sich dazu, an einem Pferdeturnier teilzunehmen, bei dem Preisgeld winkt. Während der Vorbereitungen auf den Wettkampf verschwindet Ostwind jedoch immer wieder. Mika entdeckt den Grund für die häufige Abstinenz, nachdem sie ihrem Hengst bis tief in den Wald gefolgt ist. Dort wartet eine magisch anmutende Schimmelstute, die offenbar dem geheimnisvollen Jungen Milan (Jannis Niewöhner) gehört, den Mika wenig später kennenlernt. Die beiden Jugendlichen treffen eine Vereinbarung: Milan verspricht Mika, sie und Ostwind beim Turnier ganz nach vorne zu bringen, wenn sie ihm dabei hilft, seine entlaufene Stute zurückzubekommen...

Startdatum: 04.06.2015
Laufzeit: 5 Wochen
FSK: 0 Jahre
Website: www.ostwind-2.de

In Digital

» Details anzeigen

Di. 30.06.Mi. 01.07.Do. 02.07.Fr. 03.07.Sa. 04.07.So. 05.07.Mo. 06.07.

-

-

-

-

-

-

-

Tinkerbell und die Legende vom Nimmerbiest

3D
Tinkerbell und die Legende vom Nimmerbiest

Ein grüner Feuerball erscheint am Horizont und erleuchtet das Tal der Feen. Kurze Zeit spätert ertönt aus der Ferne ein lautes Gebrüll. Die Tierfee Emily (Stimme im Original: Ginnifer Goodwin) geht der Sache auf den Grund. Im Dickicht eines Waldes versteckt sich eine mystische Kreatur, die Nimmerbiest genannt wird. Aus Angst, das riesige Tier könnte ihre Heimat zerstören, wollen die Wächter-Feen des Tals das Nimmerbiest einfangen und wegsperren. Die Tierfreundin Emily bringt es nicht übers Herz, das verängstigte Tier mit den funkelnd grünen Augen den Wächterinnen zu überlassen. Also versucht sie Tinkerbell (Mae Whitman / deutsche Fassung: Gabrielle Pietermann) und ihre Freundinnen zu überzeugen, ihr dabei zu helfen, das Nimmerbiest in Sicherheit zu bringen. Doch für die riskante Rettungsaktion bleibt ihnen nicht viel Zeit, denn die Wächter-Feen haben sich bereits auf die Suche nach dem Nimmerbiest gemacht.

Startdatum: 26.04.2015
Laufzeit: 10 Wochen
FSK: 0 Jahre
Website: www.tinkerbell-und-die-legende-vom-nimmerbiest.de

In 3D-Digital

» Details anzeigen

Di. 30.06.Mi. 01.07.Do. 02.07.Fr. 03.07.Sa. 04.07.So. 05.07.Mo. 06.07.

-

-

-

-

-

-

-