Programm

Die Boxtrolls

3D Die Boxtrolls

Waisenjunge Eggs ist bei den Boxtrolls aufgewachsen. Sie tun keiner Fliege was zu leide und sammeln nachts den Metallschrott der Menschen von Cheesebridge für ihre Behausung unter der Stadt. Doch von den Bewohnern, für deren Elite Käse das Wichtigste aller Dinge ist, werden sie als gefährliche Monster gefürchtet. Der unerbittliche Trolljäger Archibald Snatcher hat es sich zum Ziel gesetzt, alle Boxtrolls einzufangen. Eggs muss sich in die Menschenwelt wagen, um seine Freunde zu retten.

In dem skurrilen Stop-Motion-Animations-Abenteuer nach einer Vorlage von Alan Snow wird lustvoll Ekliges zelebriert und mit Liebe zum Detail eine wunderbar altmodische Welt kreiert. Der neueste Film von Laika Entertainment, deren "Coraline" und "ParaNorman" für den Oscar nominiert waren, lebt von seinen überkandidelten Figuren. Die Story, an deren Ende Vorurteile überwunden werden, ist relativ simpel gehalten. Grusel trifft auf Humor, der teils Kids, teils aber auch Erwachsene anspricht.

Startdatum: 23.10.2014
Laufzeit: 3 Wochen
FSK: 0 Jahre
Website:

In 3D-Digital

» Details anzeigen

So. 26.10.Mo. 27.10.Di. 28.10.Mi. 29.10.Do. 30.10.Fr. 31.10.Sa. 01.11.

12.20 Uhr
14.15 Uhr
16.10 Uhr

14.15 Uhr
16.10 Uhr

14.15 Uhr
16.10 Uhr

14.15 Uhr
16.10 Uhr

-

-

-

Ein Sommer in der Provence
der besondere film

Ein Sommer in der Provence

Da sich die Eltern kurz vor den großen Ferien getrennt haben, müssen Léa, Adrien und ihr kleiner gehörloser Bruder Théo den Sommer bei ihrem brummigen Großvater in der Provence verbringen - weit weg vom lebendigen Paris. Während die Großmutter sie liebevoll umsorgt, meckert der Alte ständig an ihnen herum, hält sie für unerzogene Störenfriede. Nur langsam nähern sich die Generationen einander an, machen neue Erfahrungen, akzeptieren ihre Unterschiedlichkeit und finden sich am versöhnenden Ende als Familie.

Rose Bosch bietet nach dem dunklen Mikrokosmos von "Die Kinder von Paris" ein Kontrastprogramm mit lichtdurchfluteten Landschaften in der malerischen Provence, in der Konflikte sanft gelöst werden. Großartig in diesem Generationen-Clash zwischen einstigen Hippies und "Digital Natives" spielt Jean Reno als knorriger Prinzipienreiter auf, der sich lieber den Olivenbäumen widmet als den Menschen. Seiner Wandlung vom verschlossenen zum Empathie fähigen Mann sieht man gerne zu. Eine leichte Tragikomödie mit positiver Grundstimmung.

Startdatum: 23.10.2014
Laufzeit: 3 Wochen
FSK: 6 Jahre
Website: www.sommerinderprovence-film.de

In Digital

» Details anzeigen

So. 26.10.Mo. 27.10.Di. 28.10.Mi. 29.10.Do. 30.10.Fr. 31.10.Sa. 01.11.

-

-

-

-

-

-

-

Coming In
MovieLady Mi. 22.10.2014 um 20.15 Uhr (Nur in Güstrow)
1 Glas Sekt INKL.

Coming In

Tom Herzner frisiert die Stars Berlins und hat sich einen Namen als bekanntester Herrenfriseur der Hauptstadt gemacht. Längst haben seine Produkte den Markt für Männer-Shampoos erobert. Da er aber auch die weibliche Klientel bedienen möchte, zu dem der Liebling der Schwulenszene nur wenig Zugang hat, muss er herausfinden, was Frauen wirklich wollen. Bei der Suche nach Antworten lernt der glamouröse Tom, die wilde und selbstbewusste Heidi kennen. Beeindruckt von ihr, stellt er bald fest, dass er dem weiblichen Geschlecht vielleicht doch gar nicht so abgeneigt ist.

Gewitzt und mit einem Augenzwinkern nimmt Regisseur Marco Kreuzpaintner ("Krabat"), der erneut mit seinem Lieblingskamermann Daniel Gottschalk zusammen arbeitet, in seinem Gute-Laune-Film die Glamour- und Partyszene der Hauptstadt aufs Korn. Gleichzeitig erzählt er in seiner umgedrehten Coming-Out-Geschichte von den großen Themen Liebe, Freiheit und Selbstfindung. In der Hauptrolle ist Kostja Ullmann ("Rubinrot") passend besetzt, perfekt ergänzt von Aylin Tezel ("Almanya - Willkommen in Deutschland"), als Frau, die sein Leben durcheinander wirbelt.

Startdatum: 21.10.2014
Laufzeit: 4 Wochen
FSK: 12 Jahre
Website: wwws.warnerbros.de/comingin

In Digital

» Details anzeigen

So. 26.10.Mo. 27.10.Di. 28.10.Mi. 29.10.Do. 30.10.Fr. 31.10.Sa. 01.11.

18.00 Uhr
20.00 Uhr

18.00 Uhr

18.00 Uhr
20.00 Uhr

18.00 Uhr
20.00 Uhr

-

-

-

Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth

Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth

Thomas landet ohne Erinnerung auf einer Lichtung. Sie ist Teil eines riesigen Labyrinths, dessen unüberwindbare Mauern sich immer wieder verschieben und zwischen denen gefährliche Kreaturen lauern. Mit Thomas ist eine ganze Reihe anderer Jugendlicher darin gefangen. Sie alle fragen sich, wer sie hierher in dieses grausame Spiel gebracht hat? Im alltäglichen Überlebenskampf versuchen sich Thomas und seine Leidensgefährten an früher zu erinnern und einen Ausweg zu finden. Als mit Theresa eine erste junge Frau auftaucht, scheint sich etwas zu verändern.

Der Auftakt zu einem potenziellen, neuen Jugendfranchise in der Art von "Die Tribute von Panem" basiert auf einer Vorlage von James Dashner. Der Stoff mixt Mystery, Science Fiction, Action und Abenteuer-Elemente, kreuzt "Herr der Fliegen" mit "Lost" und ermöglicht einer Reihe von aus Fernsehserien bekannten jungen Darstellern, wie Dylan O'Brien aus "Teen Wolf" und Kaya Scodelario aus "Skins", den Sprung ins Kino. Für Regisseur Wes Ball, mit Animation und Grafik erfahren, ist es sein Langspielfilmdebüt.

Startdatum: 16.10.2014
Laufzeit: 3 Wochen
FSK: 12 Jahre
Website:

In Digital

» Details anzeigen

So. 26.10.Mo. 27.10.Di. 28.10.Mi. 29.10.Do. 30.10.Fr. 31.10.Sa. 01.11.

20.15 Uhr

20.15 Uhr

20.15 Uhr

20.15 Uhr

-

-

-

Die Vampirschwestern 2 - Fledermäuse im Bauch

Die Vampirschwestern 2 - Fledermäuse im Bauch

Die Vampirschwestern sind zurück mit ihrem nächsten Abenteuer! Endlich haben die Sommerferien begonnen und Dakaria (LAURA ROGE) und Silvania (MARTA MARTIN) freuen sich schon darauf, sie mit ihren Freunden Helene, Jacob und Ludo beim Zelten zu verbringen. Als Daka erfährt, dass die Vampir-Band Krypton Krax in Deutschland auf Tour geht, kann sie ihr Glück kaum fassen – denn sie ist ein großer Fan von Mädchenschwarm Murdo (TIM OLIVER SCHULTZ), dem coolen Lead Sänger der Band. Obwohl ihre Eltern (STIPE ERCEG und CHRISTIANE PAUL) es ihr streng verboten haben, fliegt sie nachts zum Konzert und hofft, Murdo endlich etwas näher zu kommen. Und tatsächlich: Er holt sie während eines Songs zu sich auf die Bühne und es knistert sofort zwischen den beiden! Während Silvania nichtsahnend mit ihren Freunden den gemeinsamen Zeltausflug plant, will Daka heimlich von Zuhause abhauen und Murdo auf seiner Tour begleiten. Doch was sie nicht weiß: Sie begibt sich damit in größte Gefahr, denn Murdos Manager Xantor (GEORG FRIEDRICH) ist ein alter Rivale ihres Vaters und sinnt mit einem heimtückischen Plan auf langersehnte Rache.

Startdatum: 16.10.2014
Laufzeit: 5 Wochen
FSK: 6 Jahre
Website: www.vampirschwestern-film.de

In Digital

» Details anzeigen

So. 26.10.Mo. 27.10.Di. 28.10.Mi. 29.10.Do. 30.10.Fr. 31.10.Sa. 01.11.

14.00 Uhr
16.20 Uhr

14.00 Uhr
16.20 Uhr

14.00 Uhr
16.20 Uhr

14.00 Uhr
16.20 Uhr

-

-

-

Teenage Mutant Ninja Turtles

3D Teenage Mutant Ninja Turtles

Bei einer Geiselnahme macht die vor Ort berichtende TV-Reporterin April O'Neil Bekanntschaft mit vier menschengroßen Ninja-Schildkröten. Sie stellen sich als alte Bekannte heraus, als kleines Mädchen hatte sie ihnen das Leben gerettet. Gemeinsam stellen sie sich gegen den üblen Kriminellen Shredder und seinen Foot-Clan sowie seinen Verbündeten, den Laborbesitzer Eric Sacks. Sie haben es auf das mutierte Blut der Turtles abgesehen, mit dem sie die Weltherrschaft erlangen könnten. Doch die Bösewichte haben nicht mit dem Einfallsreichtum und Kampfgeist der Karate-Kröten gerechnet.

30 Jahre nachdem die humanoiden Kampf-Schildkröten erstmals als Comichelden das Licht der Welt erblickten, legt Regisseur Jonathan Liebesman ("Zorn der Titanen") eine Neuinterpretation des Stoffs vor, der bereits Grundlage diverser Fernsehserien und Filmadaptionen war. Unter den Fittichen von Produzent und "Transformers"-Macher Michael Bay spielen digitale Effekte bei der realen Gestaltung der Hauptfiguren und natürlich den dynamischen Action-Sequenzen eine weitaus größere Rolle. Megan Fox und William Fichtner spielen die "menschlichen" Hauptfiguren.

Startdatum: 15.10.2014
Laufzeit: 3 Wochen
FSK: 12 Jahre
Website: www.teenagemutantninjaturtles.de

In 3D-Digital

» Details anzeigen

So. 26.10.Mo. 27.10.Di. 28.10.Mi. 29.10.Do. 30.10.Fr. 31.10.Sa. 01.11.

15.55 Uhr
18.05 Uhr
20.15 Uhr

15.55 Uhr
18.05 Uhr
20.15 Uhr

15.55 Uhr
18.05 Uhr
20.15 Uhr

15.55 Uhr
18.05 Uhr
20.15 Uhr

-

-

-

Der kleine Nick macht Ferien

Der kleine Nick macht Ferien

Der kleine Nick, seine Eltern und die Oma fahren gemeinsam in den großen Ferien ans Meer. Während der Zehnjährige schnell Freunde findet, mit ihnen Streiche auf Kosten der Erwachsenen macht und in einen amourösen Zwiespalt gerät, verfällt Maman fast den Verführungskünsten eines italienischen Filmproduzenten, ist Papa von einer deutschen Nudistin fasziniert und sinniert nebenbei darüber, was er auf die Postkarte an seinen Chef schreiben soll. Am Ende des Urlaubs kehren alle zufrieden nach Paris zurück.

Laurent Tirard liefert nach der ersten sehr erfolgreichen Realverfilmung von René Goscinnys und Jean-Jacques Sempés Kinderbuch-Bestseller von 2009 jetzt die charmante Fortsetzung. Er verbindet die einzelnen Kurzgeschichten zu einem erzählerischen Hauptstrang. Mit großer Liebe zum Detail und wunderbarem Zeitkolorit wirft er einen Blick auf die einstige "Sommerfrische" und beschwört nostalgisch die gute Vergangenheit, verbeugt sich vor Jacques Tatis Meisterwerk "Die Ferien des Monsieur Hulot".

Startdatum: 09.10.2014
Laufzeit: 3 Wochen
FSK: 0 Jahre
Website: www.der-kleine-nick-macht-ferien.de

In Digital

» Details anzeigen

So. 26.10.Mo. 27.10.Di. 28.10.Mi. 29.10.Do. 30.10.Fr. 31.10.Sa. 01.11.

-

-

-

-

-

-

-

Mein Freund der Delfin 2

Mein Freund der Delfin 2

Das Delfin-Weibchen Winter, das Dank der ehrgeizigen Bemühungen zahlreicher Helfer eine Prothese für seine verletzte Flosse erhalten hat und ihre Betreuer im Aquarium stehen vor einer neuen Herausforderung, als Winters Poolgefährtin Panama verstirbt. Da Delfine unter keinen Umständen alleine gehalten werden dürfen, muss eine neue Gesellschaft für Winter her - andernfalls droht ihr, in ein anderes Aquarium verlegt zu werden. Doch es gibt Hoffnung, als der Baby-Delfin Hope auftaucht - und ebenfalls Hilfe benötigt.

Wie der Vorgängerfilm basiert auch das Sequel lose auf der realen Geschichte der Delfine, wobei diese sich wieder zum Teil selbst spielen. Auch die restliche Besetzung kommt hier erneut zusammen, darunter Harry Connick Jr., Morgan Freeman, Kris Kristofferson und Ashley Judd. Ein weiteres Mal gelingt Regisseur Charles Martin Smith ein bewegender Film für die ganze Familie, der seine Zuschauer in klassischer Hollywood-Manier zu Tränen rühren wird, um schließlich in einem fulminanten Happy-End zu kulminieren.

Startdatum: 09.10.2014
Laufzeit: 5 Wochen
FSK: 0 Jahre
Website: wwws.warnerbros.de/dolphintale2.de

In Digital

» Details anzeigen

So. 26.10.Mo. 27.10.Di. 28.10.Mi. 29.10.Do. 30.10.Fr. 31.10.Sa. 01.11.

14.15 Uhr

14.15 Uhr

14.15 Uhr

14.15 Uhr

-

-

-

The Equalizer

The Equalizer

McCall, ehemaliger Elite-Soldat- und Agent, ist untergetaucht und versucht in Boston ein normales Leben zu führen. Das funktioniert nicht. Zu viel Ungerechtigkeit und Verbrechen gibt es in der Stadt. Er lernt eine blutjunge Prostituierte kennen und will sie aus den Fängen ihres Zuhälters befreien. Der gehört zur russischen Mafia. McCall schreckt nicht davor zurück, sich mit der mächtigen Organisation anzulegen. Dank seiner Erfahrung und Ausbildung ist er ein ebenbürtiger Gegner und dezimiert die Gangstertruppe.

Loses Leinwand-Update der gleichnamigen Krimi-Serie aus den Achtzigerjahren, in der Denzel Washington in die Fußstapfen von Edward Woodward tritt und als Titelheld jenseits des Gesetzes für Gerechtigkeit sorgt. Genre-Spezialist Antoine Fuqua, zuletzt mit "Olympus Has Fallen" erfolgreich, inszeniert neben seinem "Training Day"-Star auch Grace Chloe Moretz (Hit-Girl aus den "Kick-Ass-Filmen") in einem harten, düsteren und Action-reichen Thriller, den Columbia Pictures als Auftakt eines möglichen Franchise konzipierte.

Startdatum: 08.10.2014
Laufzeit: 4 Wochen
FSK: 16 Jahre
Website: www.theequalizer.de

In Digital

» Details anzeigen

So. 26.10.Mo. 27.10.Di. 28.10.Mi. 29.10.Do. 30.10.Fr. 31.10.Sa. 01.11.

-

-

22.00 Uhr

-

-

-

-

Dracula Untold

Dracula Untold

Mehr Fantasy- und Action-Film im Stil von "Der Herr der Ringe" denn klassischer Horrorfilm ist dieses Update der bereits vielfach verfilmten Geschichte von Graf Dracula. Luke Evans aus den "Hobbit"-Filmen gibt in dieser Vorgeschichte den Titelhelden als wackeren Krieger.

Seit jeher sind die dunklen Fragen um Dracula, eine der mysteriösesten Legenden der Geschichte, unbeantwortet. Bildgewaltig und mit außergewöhnlichen Special Effects erzählt "DRACULA UNTOLD" nun endlich die Geschichte des blutrünstigen Prinz Vlad Dracula von Transsylvanien. Luke Evans (Fast & Furious 6, Krieg der Götter) übernimmt die Titelrolle in dem epochalen Abenteuer, das eine völlig unbekannte Seite des legendärn Vampirs enthüllt...

Startdatum: 02.10.2014
Laufzeit: 4 Wochen
FSK: 12 Jahre
Website: www.dracula-film.de

In Digital

» Details anzeigen

So. 26.10.Mo. 27.10.Di. 28.10.Mi. 29.10.Do. 30.10.Fr. 31.10.Sa. 01.11.

-

-

22.30 Uhr

-

-

-

-

Männerhort

Männerhort

Auf der Flucht vor ihren konsumfreudigen Ehefrauen tauchen Eroll, Lars und Helmut in einem Zentralheizungskeller ihrer neuen Wohnsiedlung ab, wo sie sich eine letzte Enklave der Männlichkeit eingerichtet haben. Als aber eines Tages der Facility-Manager Aykut sie entdeckt, müssen sie um ihr Versteck kämpfen - bis sich Aykut dort plötzlich ebenfalls vor seiner Frau verstecken will...Locker-flockiger Komödienspaß, der sich auf die Popularität seiner gutgelaunten Hauptdarsteller und das universelle Thema Geschlechterkampf verlassen kann.

Die Komödie nach einem Boulevarderfolg von Kristof Magnusson kann mit Christoph Maria Herbst ("Stromberg") und Elyas M'Barek ("Fack ju Göhte") mit zwei der aktuell beliebtesten und omnipräsenten deutschen Schauspielern aufwarten. Ergänzt werden sie vom Komödienerfahrenen Regisseur und Schauspieler Detlev Buck und dem Newcomer im Kino, aber bereits erfolgreich als "Tiger" auf Youtube agierende Serkan Çetinkaya. Zu viert bilden sie den titelgebenden Männerhort, ein Refugium vor den Frauen und den mit ihnen einhergehendem Beziehungsstress und deren Shoppingexzessen.

Startdatum: 02.10.2014
Laufzeit: 5 Wochen
FSK: 12 Jahre
Website: www.maennerhort-film.de

In Digital

» Details anzeigen

So. 26.10.Mo. 27.10.Di. 28.10.Mi. 29.10.Do. 30.10.Fr. 31.10.Sa. 01.11.

18.15 Uhr

18.15 Uhr

18.15 Uhr
22.30 Uhr

18.15 Uhr

-

-

-

Der 7bte Zwerg (3D)

3D Der 7bte Zwerg (3D)

Das dritte amüsante Leinwandabenteuer um Otto Waalkes etwas andere Märchenhelden - animiert und in 3D und synchronisiert von den aus den ersten beiden Kinofilmen bekannten Comedians und Darstellern. Otto Waalkes’ Der 7bte Zwerg wird eine direkte Fortsetzung seiner vorhergehenden Zwergenfilme 7 Zwerge – Männer allein im Wald und 7 Zwerge – Ein Wald ist nicht genug. Alle Zwerge werden wieder mit von der Partie sein – zumindest stimmlich. Bubi (Otto Waalkes), Cookie (Gustav-Peter Wöhler), Sunny (Ralf Schmitz), Speedy (Martin Schneider), Tschako (Mirco Nontschew), Ralfie (Norbert Heisterkamp) und Cloudy (Boris Aljinovic) bestreiten gemeinsam ihr drittes Kinoabenteuer – diesmal natürlich in 3D. Es gilt die hübsche Prinzessin Rose mit der Hilfe eines lebensmüden Drachens und eines Schmetterlings von einem eiskalten Fluch der bösen Druidin Dellamorta (richtig gelesen) zu befreien.

Startdatum: 25.09.2014
Laufzeit: 8 Wochen
FSK: 0 Jahre
Website: www.der7btezwerg.de

In 3D-Digital

» Details anzeigen

So. 26.10.Mo. 27.10.Di. 28.10.Mi. 29.10.Do. 30.10.Fr. 31.10.Sa. 01.11.

12.30 Uhr

-

-

-

-

-

-

Die Biene Maja 3D

3D Die Biene Maja 3D

Erstes Leinwandabenteuer der vorwitzigen Biene aus der populären Zeichentrickserie - im neuen schlanken Look und in 3D.

Arbeit, Fleiß und Honig – eigentlich ist das Leben einer Biene geregelt, aber nicht mit dem Wirbelwind „Die Biene Maja“. Neugierig und stets auf der Suche nach Abenteuern bringt sie die Ordnung des Bienenstocks ganz schön durcheinander. Doch plötzlich ist die Aufregung noch größer: Das Gelee Royale ist gestohlen – das Lebenselixier der Bienenkönigin (Eva-Maria Hagen)! Die königliche Ratgeberin Gunilla (Nina Hagen) verdächtigt die Hornissen und hält Maja zudem für deren Verbündete. Gemeinsam mit ihrem besten Freund Willi (Jan Delay) begibt sich die mutige Biene auf eine gefährliche Reise um herauszufinden, wer das verschwundene Gelee Royale gestohlen hat.

Startdatum: 07.09.2014
Laufzeit: 8 Wochen
FSK: 0 Jahre
Website: www.diebienemaja-derfilm.de

In 3D-Digital

» Details anzeigen

So. 26.10.Mo. 27.10.Di. 28.10.Mi. 29.10.Do. 30.10.Fr. 31.10.Sa. 01.11.

12.10 Uhr

-

-

-

-

-

-