Programm

Gunman
Movie Men Vorpremiere !
Mi. 29.04.2015 um 20.15 Uhr !

Gunman

im Terrier war als Söldner einer des besten seines Fachs. Doch nachdem er in einen moralischen Konflikt gerät, tritt er in den Ruhestand. Jahre später wird er aber von seiner Vergangenheit eingeholt. Ein ehemaliger Auftraggeber hat noch eine Rechnung mit Terrier offen. Eine Jagd um die halbe Welt beginnt. Dabei gerät nicht nur der Ex-Söldner, sondern auch die Frau, die er liebt in Gefahr. Er muss sich einem letzten, alles entscheidenden Kampf stellen.

Bereits mit "96 Hours - Taken" stellte Regisseur Pierre Morel sein handwerkliches Können im Actionthrillerfach eindrucksvoll unter Beweis. Dieses Mal holt er nicht Liam Neeson, sondern den zweifachen Oscar-Gewinner Sean Penn aus der Rente. Dabei setzt der Film zwar vor allem auf Spannung, vergisst aber nicht den politischen Unterton. An der Seite von Penn komplettieren unter anderem Javier Bardem, Idris Elba und Ray Winstone den hochkarätigen Cast.

Startdatum: 29.04.2015
Laufzeit: 4 Wochen
FSK: 16 Jahre
Website:

In Digital

» Details anzeigen

Di. 21.04.Mi. 22.04.Do. 23.04.Fr. 24.04.Sa. 25.04.So. 26.04.Mo. 27.04.

-

-

-

-

-

-

-

Tinkerbell und die Legende vom Nimmerbiest
Vorpremiere So. 26.04.2015 !

Tinkerbell und die Legende vom Nimmerbiest

Ein grüner Feuerball erscheint am Horizont und erleuchtet das Tal der Feen. Kurze Zeit spätert ertönt aus der Ferne ein lautes Gebrüll. Die Tierfee Emily (Stimme im Original: Ginnifer Goodwin) geht der Sache auf den Grund. Im Dickicht eines Waldes versteckt sich eine mystische Kreatur, die Nimmerbiest genannt wird. Aus Angst, das riesige Tier könnte ihre Heimat zerstören, wollen die Wächter-Feen des Tals das Nimmerbiest einfangen und wegsperren. Die Tierfreundin Emily bringt es nicht übers Herz, das verängstigte Tier mit den funkelnd grünen Augen den Wächterinnen zu überlassen. Also versucht sie Tinkerbell (Mae Whitman / deutsche Fassung: Gabrielle Pietermann) und ihre Freundinnen zu überzeugen, ihr dabei zu helfen, das Nimmerbiest in Sicherheit zu bringen. Doch für die riskante Rettungsaktion bleibt ihnen nicht viel Zeit, denn die Wächter-Feen haben sich bereits auf die Suche nach dem Nimmerbiest gemacht.

Startdatum: 26.04.2015
Laufzeit: 6 Wochen
FSK: 0 Jahre
Website:

In Digital

» Details anzeigen

Di. 21.04.Mi. 22.04.Do. 23.04.Fr. 24.04.Sa. 25.04.So. 26.04.Mo. 27.04.

-

-

-

-

-

14.45 Uhr

-

Nur eine Stunde Ruhe!

Nur eine Stunde Ruhe!

Jazz-Fan Michel hat auf dem Flohmarkt eine seltene LP ergattert und will nur eines, sie in Ruhe zu Hause anhören, ein aussichtsloses Unterfangen: Die Gattin beichtet ihm eine Uralt-Affäre. Seine Geliebte möchte ausgerechnet jetzt seiner Frau das Verhältnis offenbaren. Der Filius schleppt eine Gruppe von "Sans papiers" an. Die angeheuerten Schwarzarbeiter sorgen für Wasserschaden und das vom nervigen Nachbarn organisierte Hausfest wird kurzerhand in seine Wohnung verlegt. Ein absoluter Horror-Tag für den Ruhesuchenden.

Nach dem Theaterstück von Florian Zeller inszeniert Altmeister Patrice Leconte eine lockere, aber auch böse Komödie um Hauptdarsteller Christian Clavier ("Monsieur Claude und seine Töchter"), der das vierte Mal mit ihm dreht und souverän alle Register als Menschenfeind à la Molière zieht, dabei seine Wut kaschiert, bis er dann doch die Nerven verliert und von seinem Egoisten-Dasein nicht mehr viel übrig bleibt. Auch wenn die Bourgeoisie durch den Kakao gezogen wird, bleiben die sehr französischen Charaktere sympathisch.

Startdatum: 23.04.2015
Laufzeit: 2 Wochen
FSK: 0 Jahre
Website:

In Digital

» Details anzeigen

Di. 21.04.Mi. 22.04.Do. 23.04.Fr. 24.04.Sa. 25.04.So. 26.04.Mo. 27.04.

-

-

18.40 Uhr

18.40 Uhr

18.40 Uhr

18.40 Uhr

18.40 Uhr

Honig im Kopf
Nochmal für Sie im Programm !

Honig im Kopf

Besorgt verfolgt die Familie von Niko mit, wie sein an Alzheimer erkrankter Papa Amandus mehr und mehr seine Erinnerung verliert. Einzig ein Venedigaufenthalt vor einigen Jahrzehnten, bei dem er seine Frau kennengelernt hatte, bleibt dem ehemaligen Tierarzt stets lebendig im Gedächtnis. Weil sie fürchtet, ihr Großvater könne ins Pflegeheim abgeschoben werden, büchst die elfjährige Tilda mit Amandus aus und macht sich auf den Weg nach Venedig. Die Eltern heften sich an ihre Fersen und erleben selbst ein Abenteuer.

Wieder variiert Til Schweiger Motive aus vorangegangenen Arbeiten zu einer sehr persönlichen, manchmal etwas undisziplinierten Komödie mit ernsten Untertönen, die unmittelbar auf Herz und Bauch zielt. "Knockin' On Heaven's Door", "Barfuss" und "Kokowääh" sind die Vorbilder für das rührende Roadmovie, in dem Emma Schweiger den vorzüglichen Dieter Hallervorden auf eine große Reise mitnimmt. Nicht jede Episode ist ein Volltreffer, und doch ist es unmöglich, von dem zweistündigen Trip nicht berührt zu werden.

Startdatum: 23.04.2015
Laufzeit: 1 Woche
FSK: 6 Jahre
Website: www.honigimkopf.de

In Digital

» Details anzeigen

Di. 21.04.Mi. 22.04.Do. 23.04.Fr. 24.04.Sa. 25.04.So. 26.04.Mo. 27.04.

-

-

-

-

-

19.45 Uhr

19.45 Uhr

Avengers: Age of Ultron

3D 7.1
Avengers: Age of Ultron

Milliardär, Lebemann und Genie Tony Stark aka Iron Man (Robert Downey Jr.) will ein Friedensprogramm in Gang bringen, doch dabei geht etwas schief. Der niederträchtige Roboter Ultron (James Spader) taucht auf und will nicht weniger als die Ausrottung der Menschheit. Nun ist es an den Avengers, sich wieder zu sammeln und Ultron in die Schranken zu weisen. Zusammen mit Iron Man treten Thor (Chris Hemsworth), Captain America (Chris Evans), Hulk (Mark Ruffalo), Black Widow (Scarlett Johansson) und Hawkeye (Jeremy Renner) dem fiesen Ultron entgegen und bekommen dabei Unterstützung von den ehemaligen S.H.I.E.L.D.-Agenten Nick Fury (Samuel L. Jackson) und Maria Hill (Cobie Smulders). Außerdem kreuzen die geheimnisvollen und mit besonderen Fähigkeiten ausgestatteten Newcomer Wanda (Elizabeth Olsen) und Pietro Maximoff (Aaron Taylor-Johnson) den Weg der Helden, auch bekannt als Scarlet Witch und Quicksilver, und ein alter Bekannter tritt in neuer Gestalt auf: Vision (Paul Bettany). Die Avengers müssen ihre Kräfte vereinen, unsichere Allianzen schmieden, auf unerwartete Aktionen reagieren. Und bei all dem müssen sie versuchen, ein Team zu bleiben…

Startdatum: 23.04.2015
Laufzeit: 3 Wochen
FSK: 12 Jahre
Website:

In 3D-Digital
In 7.1

» Details anzeigen

Di. 21.04.Mi. 22.04.Do. 23.04.Fr. 24.04.Sa. 25.04.So. 26.04.Mo. 27.04.

-

-

14.15 Uhr
16.30 Uhr
19.30 Uhr
22.30 Uhr

14.15 Uhr
16.30 Uhr
19.30 Uhr
22.30 Uhr

14.15 Uhr
16.30 Uhr
19.30 Uhr
22.30 Uhr

14.15 Uhr
16.30 Uhr
19.30 Uhr

14.15 Uhr
16.30 Uhr
19.30 Uhr

Judgment - Grenze der Hoffnung

Judgment - Grenze der Hoffnung

Witwer Mityo lebt mit seinem Sohn Vasko in einer ärmlichen Bergregion in Bulgarien an der türkisch-griechischen Grenze. Als Mityo sein Haus zu verlieren droht, nimmt er notgedrungen einen Job bei seinem ehemaligen Vorgesetzten bei den Grenztruppen an. Im Milchlaster und zu Fuß über einen unwegsamen Gebirgspass schmuggelt er syrische Flüchtlinge in die EU. Vasko, der den sich als rechtschaffen beschreibenden Vater verachtet, findet alte Pässe im Schrank des Vaters und will ihn zur Rede stellen.

Das packende Drama erzählt vom alltäglichen Überlebenskampf in wirtschaftlicher Rezession, von Schuld und Sühne und einem Vater-Sohn-Konflikt und vor allem eindrücklich von der Flüchtlingsproblematik, indem es nicht nur aktuelle Ströme in die EU sondern auch historische von flüchtenden DDR-Bürgern aufgreift. Regisseur Stephan Komandarev setzt das alles unaufgeregt, aber effektiv und in imposanter Gebirgskulisse um. Miki Manojlovic aus seinem für den Oscar eingereichten "Die Welt ist groß und Rettung lauert überall" ist hier mal als Bösewicht zu sehen.

Startdatum: 23.04.2015
Laufzeit: 3 Wochen
FSK: 12 Jahre
Website: www.judgment-film.de

In Digital

» Details anzeigen

Di. 21.04.Mi. 22.04.Do. 23.04.Fr. 24.04.Sa. 25.04.So. 26.04.Mo. 27.04.

-

-

20.15 Uhr
22.30 Uhr

20.15 Uhr
22.30 Uhr

20.15 Uhr
22.30 Uhr

20.15 Uhr

20.15 Uhr

Top Five

Top Five

Andre Allen ist ein erfolgreicher Komödiant, wird aber zunehmend von tiefen Selbstzweifeln geplagt. Widerwillig lässt er sich darauf ein, sich von der New-York-Times-Journalistin Chelsea Brown begleiten zu lassen und ihr Rede und Antwort zu stehen. Andre ist selbst überrascht, dass er sich so gut mit ihr versteht und offenbart ihr mehr und mehr seine innersten Nöte und Sorgen. Gerade will er sich in Chelsea verlieben, als er realisiert, dass sie in ihn unter Pseudonym seit Jahren verrissen hat.

Eine zutiefst persönliche Komödie ist Chris Rock mit seiner dritten Regiearbeit gelungen. Er verbindet Elemente aus anderen Showbiz-Nabelschauen wie "All That Jazz" und "Stardust Memories" mit verwegen komischen Bad-Taste-Szenen und gibt sich durch die sehr freie Form des Films viel Platz, all seine Stärken als Comedian auszuspielen. Ihm und Rosario Dawson sieht man gerne zu bei ihrem Bummel durch New York, bei dem sie der Crème de la crème der amerikanischen Comedy-Szene begegnen. Ein Film, in den man sich leicht verlieben kann.

Startdatum: 16.04.2015
Laufzeit: 1 Woche
FSK: 12 Jahre
Website:

In Digital

» Details anzeigen

Di. 21.04.Mi. 22.04.Do. 23.04.Fr. 24.04.Sa. 25.04.So. 26.04.Mo. 27.04.

20.30 Uhr
22.30 Uhr

20.30 Uhr

-

-

-

-

-

Run All Night

Run All Night

Jimmy Conlon ist gezwungen, den Sohn von Shawn Maguire zu töten, weil der seinen eigenen Sohn Michael bedrohte. Damit bugsiert sich Jimmy in eine tödliche Zwickmühle, denn Shawn ist Boss eines Syndikats und sein ehemaliger Auftraggeber und schwört Rache. Er setzt jeden Mann auf Jimmy und Michael an und will Jimmy leiden sehen, wenn er ihm den Sohn nimmt.

Liam Neeson bewegt sich in dem düsteren Actionthriller auf vertrautem Terrain. Unter der Regie von Jaume Collet-Serra, der ihn bereits in "Unknown Identity" und "Non-Stop" inszenierte, gibt der Schauspielstar wie in den "Taken"-Filmen den Familienvater im Kampfmodus. Zugespitzt wird die Handlung dadurch, dass es sich bei seinem Gegner (gespielt von Veteran Ed Harris) nicht nur um einen Gangsterboss handelt, sondern um seinen ehemaligen Auftraggeber und Freund.

Startdatum: 16.04.2015
Laufzeit: 3 Wochen
FSK: 16 Jahre
Website: www.run-all-night.de

In Digital

» Details anzeigen

Di. 21.04.Mi. 22.04.Do. 23.04.Fr. 24.04.Sa. 25.04.So. 26.04.Mo. 27.04.

18.00 Uhr
20.15 Uhr
22.30 Uhr

18.00 Uhr
20.15 Uhr

19.45 Uhr

19.45 Uhr

19.45 Uhr

-

-

Halbe Brüder

Halbe Brüder

Ein Familienvater mit einem fatalen Hang zum Trickbetrug, ein türkischer Schnösel, der unter seinem erfolgreichen Adoptivvater leidet, und ein redseliger Afrikaner, der als Rapper reüssieren will. Auf den ersten Blick haben die drei nichts gemeinsam. Doch dann stellt sich heraus, dass sie Brüder sind und ihre verstorbene Mutter ihnen ein erkleckliches Erbe vermacht hat. Doch um an die Kohle heranzukommen, muss das ungleiche Trio kooperieren. Bei einem Roadtrip, das die drei quer durch Deutschland führt, kommt es zur Nagelprobe.

Christian Alvart ("Antikörper", "Pandorum") versucht sich erstmals an einer Komödie und hat dafür mit Rapper Sido, Komiker Tedros Teclebran und "Honig im Kopf"-Ko-Star Fahri Yardim ein illustres wie konträres Trio vor der Kamera versammelt. Der schräge Mix aus Buddy-Spaß und Roadmovie à la "Knockin' on Heaven's Door" lebt denn auch von derbem Dialogwitz und Situationskomik. Während die Gags meist auf Kalauerniveau verharren, sorgen selbstironische Auftritte von Roberto Blanco oder Ralf Richter für Amüsement.

Startdatum: 09.04.2015
Laufzeit: 3 Wochen
FSK: 12 Jahre
Website: ww.halbebrueder.de

In Digital

» Details anzeigen

Di. 21.04.Mi. 22.04.Do. 23.04.Fr. 24.04.Sa. 25.04.So. 26.04.Mo. 27.04.

20.15 Uhr
22.30 Uhr

20.15 Uhr

22.00 Uhr

22.00 Uhr

22.00 Uhr

-

-

Der Kaufhaus Cop 2

Der Kaufhaus Cop 2

In der Fortsetzung der Erfolgskomödie „Der Kaufhaus Cop“ kehrt Star-Komiker Kevin James als Paul Blart zurück. Dieses Mal verschlägt es den Security Wachmann nach Las Vegas, wo die Security Guard Expo stattfindet. Seine Teenager-Tochter Maya (Raini Rodriguez) begleitet ihn auf dieser Reise, ehe sie bei ihrem Vater ausziehen wird, um aufs College zu gehen. Während des Kongresses entdeckt Paul versehentlich einen Raubüberfall und es liegt mal wieder an ihm, die Gangster dingfest zu machen. 

Der sympathische Publikumsliebling Kevin James (“Der Zoowärter”, „Hitch – Der Date Doktor“) zieht auch in DER KAUFHAUS COP 2 wieder alle Comedy-Register und beweist, dass man auch als liebenswerter Loser am Ende als Gewinner dastehen kann. Regie führte Andy Fickman („Daddy ohne Plan“).

Startdatum: 09.04.2015
Laufzeit: 3 Wochen
FSK: 6 Jahre
Website: www.kaufhauscop2.de

In Digital

» Details anzeigen

Di. 21.04.Mi. 22.04.Do. 23.04.Fr. 24.04.Sa. 25.04.So. 26.04.Mo. 27.04.

16.55 Uhr
18.45 Uhr

16.55 Uhr
18.45 Uhr

16.50 Uhr

16.50 Uhr

16.50 Uhr

16.50 Uhr

16.50 Uhr

Fast & Furious 7

7.1
Fast & Furious 7

Zwar konnte das Team um Dominic Toretto ihren ewigen feind Owen Shaw inzwischen besiegen, doch damit sind die Probleme für die Stunt-erprobten Jungs und Mädels noch nicht vorbei. Denn Owens Bruder Ian sinnt auf Rache. Dabei führt sie die Jagd wieder einmal quer durchs Land, wobei sie nebenbei auch noch das ein oder andere große Ding drehen. Letztendlich läuft aber alles auf die eine große Auseinandersetzung hinaus.

Das weltweit erfolgreiche Actionfranchise geht in die siebte Runde. Mit dabei sind wieder alle Mitglieder der Stammbesetzung. Auch Paul Walker ist in seinem letzten Auftritt auf der großen Leinwand zu sehen. Als neuer Bösewicht tritt dabei niemand geringeres als Jason Staham auf den Plan. Und auch Kurt Russell gibt seinen Einstand. Auf dem Regiestuhl nimmt derweil zum ersten Mal James Wan Platz, dem Regisseur und Mastermind hinter dem Erfolg der "Saw"-Reihe. Doch bei allen großen Namen, der eigentlich Star bleiben die gigantischen Actionsequenzen.

Startdatum: 01.04.2015
Laufzeit: 5 Wochen
FSK: 12 Jahre
Website: www.fast7-film.de

In Digital
In 7.1

» Details anzeigen

Di. 21.04.Mi. 22.04.Do. 23.04.Fr. 24.04.Sa. 25.04.So. 26.04.Mo. 27.04.

14.15 Uhr
17.00 Uhr
19.45 Uhr
22.30 Uhr

14.15 Uhr
17.00 Uhr
19.45 Uhr

17.00 Uhr
19.45 Uhr
22.30 Uhr

17.00 Uhr
19.45 Uhr
22.30 Uhr

17.00 Uhr
19.45 Uhr
22.30 Uhr

17.00 Uhr

17.00 Uhr

Gespensterjäger - Auf eisiger Spur

Gespensterjäger - Auf eisiger Spur

Plötzlich ein Gespenst im Keller zu finden, ist wohl für jeden Jungen einen seltsame Erfahrung. Wenn dieses Gespenst aber dazu noch nicht furchterregend sondern eher amüsant niedlich ist, ist die Überraschung doppelt groß. So ergeht es Tom, der auf den schleimig grünen Hugo trifft. Dieser wurde von einem Eisgespenst aus seiner Geistervilla verjagt. Nun versuchen die beiden gemeinsam Hugo die Rückkehr zu ermöglichen. Dafür müssen sie aber erstmal bei einer Geisterjägerin das nötige Handwerk lernen.

Bereits mit "Der Wixxer" und "Vollidiot" bewies Regisseur Tobi Baumann sein Händchen für komische Stoffe. Nun widmete er sich einer weiteren Verfilmung eines Bestsellers von Cornelia Funke. Dabei kann er für den möglichen Start eines neuen Kinderfilm-Franchise mit Anke Engelke, Christian Tramitz, Karoline Herfurth, Julia Koschitz und Christian Ulmen auf eine hochkarätige Besetzung bauen, neben der aber Jungdarsteller Milo Parker und das computeranimierte Gespenst die Hauptrollen in dem rundum gelungenen Spaß für die ganze Familie übernehmen.

Startdatum: 29.03.2015
Laufzeit: 6 Wochen
FSK: 0 Jahre
Website:

In Digital

» Details anzeigen

Di. 21.04.Mi. 22.04.Do. 23.04.Fr. 24.04.Sa. 25.04.So. 26.04.Mo. 27.04.

16.00 Uhr

16.00 Uhr

14.00 Uhr

14.00 Uhr

14.00 Uhr

14.00 Uhr

14.00 Uhr

Still Alice
Oscar als beste Schauspielerin; Julianne Moore

Still Alice

Die Linguistik-Professorin Alice führt eine glückliche Ehe, plötzlich verliert sie bei einem Vortrag vor Studenten den Faden und beim Jogging die Orientierung. Bald erhält sie die erschütternde Diagnose, die erst 50Jährige leidet an einer frühen Form von Alzheimer. Sie stemmt sich gegen den geistigen Verfall und versucht ein normales Leben zu führen. Neben ihrem überforderten Ehemann ist es ausgerechnet die Tochter Lydia, mit der sie sie ein schwieriges Verhältnis hat, die ihr zur Seite steht.

Julianne Moore, ausgezeichnet mit dem Golden Globe für ihre Rolle, beweist mal wieder unter der Regie von Richard Glatzer und Wash Westmoreland, dass sie einfach jeden Part perfekt spielen kann, an ihrer Seite mit einer furiosen Performance Kristen Stewart. Es geht nicht nur um Krankheit, sondern um die Folgen für die persönliche Umwelt, die nur schwer mit der Situation umgehen kann. Trotz konventioneller Inszenierung überzeugt das Drama durch starke Emotionen und spielt in ungewohnter Klarheit mit psychologischen Wahrheiten.

Startdatum: 26.03.2015
Laufzeit: 5 Wochen
FSK: 0 Jahre
Website: www.stillalice.de

In Digital

» Details anzeigen

Di. 21.04.Mi. 22.04.Do. 23.04.Fr. 24.04.Sa. 25.04.So. 26.04.Mo. 27.04.

-

-

-

-

-

20.15 Uhr

20.15 Uhr

Home - Ein smektakulärer Trip

3D
Home - Ein smektakulärer Trip

Um sich vor ihren Feinden zu verstecken, schleppt Captain Smek (Stimme im Original: Steve Martin / deutsche Fassung: Uwe Ochsenknecht) sein außerirdisches Volk, die Boov, von Planet zu Planet. Nur um immer wieder festzustellen, dass nicht jeder Planet als Zufluchtsort geeignet ist: Fleischfressende Würmer, Laser-Tintenfische und Lava-Einöden sind schließlich nicht das, was sich die Boovs für ihre neue Heimat vorgestellt haben. Nach einer langen, kräftezehrenden Reise durchs Weltall scheinen die Aliens mit dem Planeten Erde endlich fündig geworden zu sein. Kurzerhand beginnen die Boovs, die menschliche Bevölkerung umzusiedeln. Als ein Außerirdischer namens Oh (Jim Parsons / Bastian Pastewka) aber den Fehler macht, ihren gefürchteten Feinden den neuen Aufenthaltsort der Boovs zu verraten, ist auch in der neuen Heimat niemand mehr sicher. Um sein Missgeschick wieder auszubügeln, begibt sich Oh deshalb gemeinsam mit dem Teenager-Mädchen Tip (Rihanna / Josefine Preuß), das der Umsiedlung entkommen ist, auf eine abenteuerliche Reise um die Welt...

Startdatum: 26.03.2015
Laufzeit: 6 Wochen
FSK: 0 Jahre
Website: www.dreamworks.com/home.de

In 3D-Digital

» Details anzeigen

Di. 21.04.Mi. 22.04.Do. 23.04.Fr. 24.04.Sa. 25.04.So. 26.04.Mo. 27.04.

14.30 Uhr

14.30 Uhr

15.50 Uhr

15.50 Uhr

15.50 Uhr

15.50 Uhr

15.50 Uhr

Der Nanny

Der Nanny

Familienvater und Karrieremensch Clemens hat keine Zeit für seine Kinder, weil er ein renommiertes Bauprojekt plant. Dazu gehört auch, angestammte Mieter aus ihren Wohnungen zu jagen. Zu seinen Opfern gehört Rolf, der sich das nicht gefallen lassen und Rache nehmen will. Als männliche Nanny schleicht er sich bei Clemens ein, um dem so möglichst viel Schaden zuzufügen. Keine einfache Aufgabe, denn Clemens Kinder Winnie und Theo machen einen Sport daraus, jedes Kindermädchen so schnell wie möglich wieder los zu werden.

Nach "Schlussmacher" tut sich Hitregisseur und Schauspieler Matthias Schweighöfer für "Der Nanny" erneut mit Schauspielkollege Milan Peschel für eine Mainstream-Komödie zusammen. Neben amüsanten Momenten und Slapstick gibt es auch bewegende Szenen und einen Hauch Gesellschaftstkritik im turbulenten Treiben für die ganze Familie, in der Kindergartendaddy und Karrierist aufeinanderprallen und voneinanderlernen.

Startdatum: 25.03.2015
Laufzeit: 6 Wochen
FSK: 12 Jahre
Website: https://www.facebook.com/dernanny.film

In Digital

» Details anzeigen

Di. 21.04.Mi. 22.04.Do. 23.04.Fr. 24.04.Sa. 25.04.So. 26.04.Mo. 27.04.

18.05 Uhr

18.05 Uhr

17.35 Uhr

17.35 Uhr

17.35 Uhr

17.35 Uhr

17.35 Uhr

Shaun das Schaf

Shaun das Schaf

Erstes abendfüllendes Leinwandabenteuer der von Aardman erdachten animierten Knetfigur, in dem Shaun und seine Freunde den heimatlichen Hof verlassen und sich in die Großstadt begeben.

Startdatum: 15.03.2015
Laufzeit: 7 Wochen
FSK: 0 Jahre
Website: www.shaundasschaf.de

In Digital

» Details anzeigen

Di. 21.04.Mi. 22.04.Do. 23.04.Fr. 24.04.Sa. 25.04.So. 26.04.Mo. 27.04.

16.15 Uhr

16.15 Uhr

14.30 Uhr

14.30 Uhr

14.30 Uhr

-

14.30 Uhr

Cinderella

7.1
Cinderella

Die junge, in guten Verhältnissen aufgewachsene Ella (Lily James) verliert früh ihre Mutter. Trotz dieser Tragödie führt sie ein zufriedenes Leben mit ihrem liebevollen Vater, einem Großkaufmann. Darum bemüht, ihn glücklich zu sehen, heißt sie dessen neue Frau, Lady Tremaine (Cate Blanchett), nebst deren Töchtern in der Familie willkommen. Doch als Ellas Vater ebenfalls stirbt, zeigt die neue Stiefmutter ihr wahres Gesicht. Fortan lebt Ella als Dienstmädchen im eigenen Haus und wird Cinderella (zu Deutsch: Aschenputtel) genannt. Abwechslung verspricht eine königliche Balleinladung, die an alle unverheirateten Damen gerichtet ist, als Brautschau des Prinzen. Ella möchte am Fest teilnehmen, ihre Stiefmutter verbietet es harsch. Das künftige Glück der jungen Frau hängt maßgeblich davon ab, ob es ihr gelingt, den Fängen Lady Tremaines zu entfliehen. Bei einer schicksalshaften Waldbegegnung hat Ella einen gutaussehenden, hinreißenden Fremden (Richard Madden) getroffen – den Prinzen…

Startdatum: 12.03.2015
Laufzeit: 7 Wochen
FSK: 0 Jahre
Website: www.disney.de/cinderella-2015.de

In Digital
In 7.1

» Details anzeigen

Di. 21.04.Mi. 22.04.Do. 23.04.Fr. 24.04.Sa. 25.04.So. 26.04.Mo. 27.04.

14.45 Uhr

14.45 Uhr

14.30 Uhr

14.30 Uhr

14.30 Uhr

14.30 Uhr

14.30 Uhr

Asterix im Land der Götter

3D
Asterix im Land der Götter

Im Jahr 50 vor Christus ist Gallien immer noch nicht ganz von den Römern besetzt. Denn ein kleines Dorf leistet weiterhin Widerstand. Das erzürnt Caesar sehr. Und so versucht er es dieses Mal mit einem besonders perfiden Trick. Er lässt direkt vor der Nase der unbeugsamen Gallier eine Trabantenstadt voller vergnügungssüchtiger Römer errichten, auf dass die Aus-sicht auf schnöden Mammon und ausschweifendes Luxusleben die Gegenwehr von Asterix & Co. aufweichen möge. Doch Caesar hat die Rechnung ohne den Zaubertrank gemacht.

Nach dem schwachen Abschneiden der letzten Realverfilmung "Asterix & Obelix - Im Auftrag Ihrer Majestät" findet die traditionelle Comic-Marke zu alter Stärke zurück. Mit modernen Mitteln zeitgenössisch setzt die Story, die auf dem Band "Die Trabantenstadt" basiert, auf die Stärken von Asterix & Co. Und das sind pfiffiger Dialogwitz, wilde Wild-schweinjagden und ordentlich Römer verkloppen.

Startdatum: 26.02.2015
Laufzeit: 8 Wochen
FSK: 0 Jahre
Website: www.asteriximlanddergoetter.de

In 3D-Digital

» Details anzeigen

Di. 21.04.Mi. 22.04.Do. 23.04.Fr. 24.04.Sa. 25.04.So. 26.04.Mo. 27.04.

14.15 Uhr

14.15 Uhr

-

-

-

-

-